Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 1432 kJ, 342 kcal, 17 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 25 g Fett, 100 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Zutaten:

Für die Suppe:

• 80 g Karotte
• 50 g Zwiebel
• 50 g Lauch
• 60 g Sellerie
• 50 g Butter
• 40 g Weizenmehl
• 750 ml Gemüsebrühe
• 250 g Weißwein, trocken
• Salz
• Pfeffer
• 200 ml Sahne
• 1 Eigelb
• 1 EL Petersilie

Für die Croutons:

• 100 g Weißbrot
• 30 g Butter
• Salz

 

Zubereitung:

1. Das Gemüse schälen bzw. putzen und in ganz kleine Würfel schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und die Gemüsewürfel darin anschwitzen. Mit dem Mehl bestäuben, Brühe und Wein unter Rühren angießen und aufkochen lassen. Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2. Die Sahne mit dem Eigelb und 4 EL Suppe in einer kleinen Schüssel verquirlen und in die Suppe einrühren. Die Suppe darf nicht mehr kochen! Gehackte Petersilie einstreuen.
3. Weißbrot von der Rinde befreien und in gleichmäßige 0,5 cm große Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Brotwürfel darin hellbraun rösten. Herausnehmen und leicht salzen.
4. Die Weinsuppe anrichten und mit den Croutons bestreut servieren.