Zutaten für: 2 Portionen

Zubereitungszeit: 20 Min

Fertig in: 20 Min

Je Portion : 2018 kJ, 482 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 28 g Fett, 63 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Zutaten:

  • 200 g Fettuccine
  • Salz
  • 40 g Frühlingszwiebeln
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 1 EL Basilikum-Blättchen
  • 100 g Gorgonzola
  • 0,5 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 50 ml Sahne

 

Zubereitung:

  1. Für die Nudeln reichlich Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln darin al dente kochen.
  2. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Tomaten vom Stielansatz befreien und vierteln. Basilikum waschen, gut abtropfen lassen und grob zerkleinern.
  3. Gorgonzola mit der Sahne und 3 EL Nudelkochwasser in einen Topf geben und bei schwacher Hitze rühren, bis der Käse geschmolzen ist.
  4. Tomaten, Basilikum und Frühlingszwiebeln untermischen und heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Nudeln abgießen und mit der Sauce mischen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.